Menu

Lisa und Korbinian

by Lutz
15.02.16

Nach dem letzten Paarshooting mit Nicola und Andrea kam eine
Anfrage von Lisa und Korbinan.

Auch hier haben wir vorab uns schon einmal ein wenig unterhalten, wozu die Fotos dienen sollen. Es ging aber rein um Bilder für die beiden selbst und die Verwandtschaft. Es war ja kurz vor Weihnachten, so dass die Lieben mit aktuellen Fotos versorgt werden können.

Lisa und Korbinian - nah ran

Kurz vor dem ausgemachten Termin hatte ich noch eine Idee für ein Experiment. Ich wollte eben nicht ein normales Paarshooting mit Pose A, B und C.

Lisa und Korninian 1
Mir schwebte ein Bild von einem Haus vor, dass ich von außen aufnehme. Das Haus hat viele Fenster in denen verschiedene „Familien“ wohnen. Natürlich waren diese Familien jeweils die beiden in verschiedenen Situationen. Als ich diese Gedanken Lisa und Korbinian erklärte, hatte ich auch gleich ins Schwarze getroffen. Gewisse Situationen hatte ich mir schon vorab überlegt, aber irgendwie war auch die Kreativität bei den beiden geweckt. Es entwickelte sich eine Eigendynamik und immer mehr Szenen aus dem Alltag entstanden. So gibt es das Paar, dass morgens beim Frühstück sitzt und Zeitung liest, der laute Nachbar, der Saxophon
übt, ein Fotoshooting im 2.Stock, die neugierenden Nachbarn am Fenster usw.

Lisa und Korbinian - Frühstück   Lisa und Korbinian - Das Leben der AnderenLisa und Korbinian - Wahrsager
Es war schon echt interessant, wie sich das Ganze dann entwickelte. Wir hatten jedenfalls einen Riesenspaß.